Bildhauer-Symposium 2021

Vom 5. bis 13. Juni 2021 fand das 27. Internationale Bildhauer-Symposium auf dem Camping Sur En / Sent statt. Verschiedene Kunstschaffende erstellten während dieser Woche ihre Kunstwerke aus Holz und Marmor.

Thema des Symposiums war «Futur»

Auch für dieses Symposium hatte das Organisations-Komitee die schwierige Aufgabe aus über 50 verschiedenen Projekteingaben eine zum Thema passende und vielfältige Auswahl zu treffen. Schlussendlich waren 16 Kunstschaffende aus 6 verschiedenen Ländern vor Ort und haben 15 Skulpturen erschaffen.
Die Kunstschaffenden am Arbeiten an ihren Skulpturen: Bildergalerie

Der Gewinner des Publikums-Preises 2021 wurde an der Vernissage vom Publikum ausgewählt. Herzliche Gratulation an Helmut Tschiderer!